Die Aalberts Industries Gruppe

2011 tritt DEC der auf Flow Control und Industrial Services spezialisierten Industriegruppe Aalberts Industries bei, die mehr als 12.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Aalberts Industries
 

DEC gehört der Sparte Industrial Services der Aalberts Industries Gruppe an, dem europäischen Marktführer für Werkstoffbehandlung mit mehr als 100 Standorten in 18 Ländern.

 

WERKSTOFFBEHANDLUNG IN FRANKREICH


SGI - Oberflächenbehandlungen für mechanische Bauteile

DEC (Dépôts Électrolytiques & ChimIques) hat sich auf die Beschichtung von Metallen durch elektrolytische oder chemische Metallabscheidung und Abscheideverfahren unter Vakuum spezialisiert. Das in Cormenon im Departement Loir-et-Cher angesiedelte Werk des Unternehmens DEC SA bietet auf über 12 Produktionslinien mehr als 30 verschiedene Spezialverfahren und Oberflächenbehandlungen an.

Website aufrufen
DEC Dépôts Électrolytique et Chimique

SGI - Oberflächenbehandlungen für mechanische Bauteile

SGI SAS (Société de Galvanoplastie Industrielle) verfügt über die größten Anlagen für Oberflächenbehandlung in ganz Europa (14 Meter lange Bäder). SGI setzt heute in seinem Sektor den Standard für alle Anwendungen bei der Behandlung von Aluminium- und Titanlegierungen, die in der Luftfahrt, Raumfahrt, Wehrtechnik und Automobilindustrie zum Einsatz kommen.

SGI besitzt Werke in Plaisir (78) und Villers Cotterets (02) nördlich von Paris.

Website aufrufen
SGI Société de Galvanoplastie Industrielle

Hauck Heat Treatment

Als führender Anbieter für Wärmebehandlungen und Oberflächenbeschichtungen in Frankreich, zielt Hauck Heat Treatment auf die wichtigsten Aktivitätsbereiche. Die Produktion verteilt sich auf 5 Standorte. Durchgängige Produktion 7 Tage pro Woche, Behandlung empfindlicher Teile, Lieferung von Einzelstücken oder Serien.

Website aufrufen
Hauck Heat Treatment